Verband Österreichischer Forellenzüchter
09.Juli 2021

Obfrau Mag. Helga Bültermann-Igler als Obfrau bestätigt

von links DI Melanie Haslauer, LK NÖ., Mag. Helga Bültermann-Igler, Obfrau Verband Österreichischer Forellenzüchter

Am 6. Juli 2021 fand um 14 Uhr im Hotel Krone, Mondsee die Jahreshauptversammlung statt.

Aufgrund der Statuten gab es Neuwahlen. Frau Mag. Helga Bültermann-Igler wurde als Obfrau bestätigt. Obfrau-Stellvertreter bleibt Alois Köttl.

Frau Dipl.-Ing. Melanie Haslauer erklärte den EMFAF (Europäischen Meeres-, Fischerei- und Aquakulturfonds) für die Jahre 2021 – 2027. 

Im Anschluss durften wir die Fischzucht Kreuzstein besichtigen. Es gab viele interessante Dinge zu sehen, unter anderem die Maschine zur Troploidisierung. Es wird auch Lohnaufzucht betrieben. So kann der Auftraggeber Laichmaterial aus dem eigenen Gewässer und damit ganz bestimmte genetische Stämme bzw. Populationen erbrüten lassen.

Verband Österreichischer Forellenzüchter

Rennbahnstraße 15, A - 4600 Wels
Bezirkskammer Wels, ZVR: 293342176

Tel:  +43 664 14 80 942
Email:  info@forellenzuchtverband.at
www.forellenzuchtverband.at