Verband Österreichischer Forellenzüchter
24.März 2020

Kosumenteninformation - Wo und wie bekomme ich heimischen frischen Fisch

Wir möchten Ihnen helfen heimischen frischen Fisch zu bekommen. Die meisten Bauernmärkte haben weiterhin geöffnet. Salzburg wurde gesperrt. Eine Liste der gesperrten Bauernmärkte haben wir leider nicht. Sie dürfen sich auch von unseren Betrieben beliefern lassen. Bestellungen bitte per Telefon oder Mail, damit der Kontakt so kurz wie möglich ist.

Auf unserer Homepage unter Betriebe finden Sie den Betrieb in Ihrer Nähe.

Weiteres sind auf www.gutewahlfisch.at einige Betriebe und Bauernmärkte registriert.

Vorteile von heimischem Fisch:

Fisch ist leicht verdaulich und beinhaltet viele wertvolle Fettsäuren, unter anderem die bekannten Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren sowie viele Vitamine und Mineralstoffe.
Fisch  ist bei weniger Bewegung leicht verdaulich. Die Forelle ist besonders fettarm. Leicht verdauliche Speisen verträgt der Körper besser.
Fisch hilft dem Kopf beim geistigen Stressabbau durch die Krise.
Fisch ist leicht und schnell zu kochen.
Fisch ist relativ schnell verfügbar im Vergleich zu anderen Tierarten. Dort benötigt der Schlachtaufwand einen wesentlich höheren Zeitaufwand.

 

Man hat herausgefunden, dass es Allergien verhindern kann, wenn Babys und Kleinkinder Fisch essen. Außerdem ist es wichtig für die Gehirnentwicklung.

Heimischer Fisch liefert einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.

Auch Zubereitungsmöglichkeiten und Rezepte finden Sie auf unserer Homepage.

Für die die das ganz besondere suchen können auf unserer Homepage unter "Aktuelles", ganz unten "zum News-Archiv" klicken, dort gibt es die Liste der Fischkaiser 2020 in den einzelnen Kategorien. Die Prämierung fand im Rahmen der Ab Hof Messe, Wieselburg Anfang März 2020 statt.

 

 

 

 

Verband Österreichischer Forellenzüchter

Rennbahnstraße 15, A - 4600 Wels
Bezirkskammer Wels, ZVR: 293342176

Tel:  +43 664 14 80 942
Email:  info@forellenzuchtverband.at
www.forellenzuchtverband.at