Verband Österreichischer Forellenzüchter

Achleitner Forellenzucht

Firma/Betrieb:
Achleitner Forellenzucht
Kontaktperson:
FM Mag. Johannes Achleitner
Adresse:
Häuslbergerstraße 11
A - 5230 Schalchen bei Mattighofen
Telefon:
07742 / 2522 -0
Fax:
07742 / 2522 -33
Webseite:
48.1132856 13.168068400000038

Beschreibung

Die in Schalchen bei Mattighofen – am Fuße des Kobernaußerwaldes – gelegene Forellenzucht Achleitner, ist ein Vollbetrieb, das bedeutet, dass von eigenen Mutterfischen ausgehend, sämtliche Entwicklungsstadien der Forellen in der professionellen Anlage durchlaufen werden;
eine nachhaltige regionale Fischzucht mit internationaler Bekanntheit und Tradition in der Fischereibranche.

Die fachgerecht in klarem, kaltem Wasser aufgezogenen Forellen zeichnen sich durch besondere Vitalität, sowie feinem, ausgezeichnetem unbeeinflussten und natürlichem Geschmack aus – und sind ganzjährig erhältlich.

Montag bis Samstag von 9 - 17 Uhr
nach Vereinbarung (lebend Fischverkauf)

Angeboten werden einerseits Forellen in allen Lebensstadien für Hobbyteiche, Teichwirte und Wiederverkäufer, also vom
- Ei beginnend über den
- Besatzfisch zum
- Speisefisch

und andererseits für die Küche:
- Speiseforellen fangfisch,
- Speiseforellen küchenfertig maschinell entgrätet und
- Speiseforellen geräuchert-entgrätet;

weiters werden auf Vorbestellung Lachsforellen, Lachsforellenkaviar, Forellenaufstriche undgl. angeboten.

Maschinell entgrätete Forellen aus ausschliesslich österreichischer Aufzucht gibts nur bei ACHLEITNER FORELLEN in Schalchen, wobei der Betrieb auch als Produzent der GENUSS REGION ÖSTERREICH gelistet ist. Mit maschinell entgräteten Forellen der Fischzucht Achleitner kann ein ganzer Fisch "ohne Gräten" zubereitet werden.

Verband Österreichischer Forellenzüchter

Rennbahnstraße 15, A - 4600 Wels
Bezirkskammer Wels, ZVR: 293342176

Tel:  +43 664 14 80 942
Email:  info@forellenzuchtverband.at
www.forellenzuchtverband.at